Referenz: Relaunch Website Piano Landt2018-02-16T15:44:27+00:00

Projektbeschreibung

Relaunch Website und Online-Marketing Piano Landt

Kunde: Piano Landt
Branche: Pianohaus
Unternehmensziel: Verkauf und Vermietung von Piano, Klavier und Verleihung von Konzertflügel, Klavierstimmung, Beratung
Projektdetails: Konzeption und Design der neuen Website vor 4 Jahren, Entwicklung auf CMS-Basis, Responsive Design, Suchmaschinenoptimierung mit dem Ziel, die Kosten von Google Adwords zu reduzieren.
Kundenbeschreibung: 1905 gründete der Klavierbaumeister Walter Landt sein Pianohaus und legte so den Grundstein für den Familienbetrieb Pianohaus Landt. Wissen, Erfahrung um das Handwerk, Begeisterung und Leidenschaft für Tasteninstrumente werden hier seit drei Generationen weitergegeben. Dies führt die Familie Landt seit über 100 Jahren täglich mit Menschen aus allen Bereichen des Musizierens zusammen. Heute leitet der Klavierbaumeister Michael Landt die Geschicke des Familienbetriebes. Zudem kümmern sich Vater Walter Landt und Mitarbeiter um Werkstatt, Service und Beratung, Mutter Inge und Schwester Susanne sind für Verkauf, Büro und Organisation zuständig. Pianohaus Landt steht Ihnen jederzeit persönlich für Ihre Wünsche rund um das Tasteninstrument zur Seite.

Was haben wir gemacht?

Vor ca. 4 Jahren haben wir den Internetauftritt von Piano Landt neu gestaltet und konzipiert. Für den Aufbau der Website war es wichtig, dass der Kunde selbst den Bereich Gelegenheiten – Verkauf von gebrauchten Klavieren – selbst pflegen und aktualisieren kann. Diese Aufgabe übernimmt Piano Landt nach einer Anwenderschulung in WordPress nun seit einigen Jahren. Auch in diesem Projekt kam wieder unser geliebtes CMS-System WordPress zum Einsatz.

Nun ist das Ziel, 2018 die monatlich geschalteten Google Adwords-Anzeigen Schritt für Schritt zu reduzieren. Dazu müssen auf der jetzigen Website einige Dinge optimiert werden.

Die Website wird zwar gut und oft in den SERPs* angezeigt, aber die Sucher klicken zu wenig auf die Webseite. Das bedeutet, die Onpage-Optimierung der Website passt nicht und die Snippets sind für den Interessenten noch nicht interessant genug, so dass er auf den Link klickt. Hier geht es definitiv um Conversion und Leadgewinnung.

* SERP ist die englische Abkürzung für Search Engine Result Pages, zu Deutsch: Suchergebnisseiten, korrekte Abkürzung: SERPs. In den SERPs von Suchmaschinen werden die Suchergebnisse einer Suchanfrage aufgelistet. (geklaut von Ryte)

Nun besteht unsere Aufgabe darin, die richtigen Keywords zu finden und eine Onpage-Optimierung der vorhandenen Webseiten (Inhaltsseiten) durchzuführen.

Doch bevor wir mit dieser Aufgabe starten, ist eine technische Optimierung notwendig. Plugins sind veraltet und benötigen eine Aktualisierung. Im Google Page Speed schneidet die Website schlecht ab. Der Fokus liegt also nun auf der Komprimierung der Website. In diesem Zuge wird auch ein SSL-Zertifikat bestellt und eingebaut. All das sind notwendige Maßnahmen, die Google in den nächsten Monaten stärker bewerten wird. Ist eine Website zu langsam – besonders auf den mobilen Endgeräten -, bekommt sie in den Suchergebnissen in Zukunft eine schlechtere Bewertung.

Über den weiteren Verlauf unserer Maßnahmen werden wir Sie hier immer auf dem Laufenden halten.

Referenz Piano Landt, Webdesign und Online-Marketing Saarland von MV Onliners

Links

Anja Felden
Web-Business Managerin
Social-Media Managerin

Beratung und Fragen
06831 7616435