Projekt Referenz KFZ Meisterbetrieb Weinard2018-04-26T11:33:23+00:00

Projektbeschreibung

Neuerstellung Website KFZ-Meisterbetrieb Weinard

Kunde: Jörg Weinard, Dillingen
Branche:
 KFZ-Meisterbetrieb
Projektdetails:
 Konzeption und Webdesign, Entwicklung auf CMS-Basis, Responsive Design, Local-SEO

Kundenbeschreibung

KFZ-Meisterbetrieb Weinard, Jörg Weinard, ist ein zuverlässiger und kompetenter Ansprechpartner für alle Reparaturarbeiten und Serviceleistungen rund um das Fahrzeug: „Schrauben und reparieren mit Begeisterung“

Seit dem 1. März 2016 begrüßt Sie das Team der Kfz-Meisterwerkstatt Jörg Weinard in Dillingen/Saar im Industriegebiet Nord neben Lidl und Aldi.

In Sachen Kfz sind Sie bei uns genau an der richtigen Stelle. Jörg Weinard, Kfz-Meister mit über 30 Jahren Berufserfahrung, und seine drei „Jungs“ zeichnen sich durch Qualität, Service und Autoverstand aus. Ob Unfallreparaturen, Reifenservice, Inspektion, Hauptuntersuchung nach § 29 StVZO durch eine amtlich anerkannte Prüfinstitution, Bremsen, Elektronik, PC-Diagnose oder Klimaservice – wir stehen Ihnen bei allen Anliegen rund um Ihr Auto mit Rat und Tat zur Seite.

Was haben wir gemacht

Bei der Projektbesprechung wurde uns ganz schnell klar, eine Onepage reicht. Das Angebot von KFZ Weinard ist zwar groß, aber es war allen Projektbeteiligten wichtig, dass die Informationen an die Interessenten, Kunden bzw. das Zielpublikum klar strukturiert, schnell und direkt übermittelt werden sollen. Ganz besonders gilt dies für die Kontaktaufnahme. Denn genau das ist u. a. ein Teil der Firmenphilosophie, es wird sehr viel Wert auf Persönlichkeit und persönliche Kontakte gelegt.

Was aber genau ist eine Onepage (oder auch gerne Onepager bezeichnet)? Nun, das ist eine einzige HTML-Seite (Inhaltsseite). Hier werden alle Inhalte und einzelnen Bereiche auf einer langen, nach unten laufenden Inhaltsseite präsentiert. Oft werden die einzelnen Bereiche durch Bildelemente oder Videos voneinander abgegrenzt. Die Website enthält aber genauso wie jede andere Website auch eine Navigation. Diese Navigationspunkte steuern eben genau die einzelnen Sektionen/Bereiche dieser Inhaltsseite an.

Wir setzen Onepage-Websites immer bei Kunden ein, bei denen wir nur 1 – 2 Keywords (Schlüsselbegriffe) haben, mit denen wir die Website für die Suchmaschinen optimieren. So auch in diesem Projekt. Sollten wir mit der Zeit feststellen, dass die 2 Keywords nicht mehr ausreichen bzw. wir mehr Content benötigen, kann diese Website ohne Probleme ergänzt und erweitert werden.

Auch hier haben wir wieder als Content-Management-System (CMS) WordPress (WP) eingesetzt. WordPress – als Software – bietet eine einfache und intuitive Bedienung der Benutzeroberfläche. Das heißt, der Anwender kann ohne Programmier- und HTML-Kenntnisse problemlos Inhalte ergänzen und ändern. Weitere Vorteile von WordPress haben wir in den anderen Projekten näher beschrieben.

Projekt ACCT eine Referenz von MV Onliners: Konzeption, Umsetzung Webdesign, Suchmaschinenoptimierung und Mehrsprachigkeit.

Links

Anja Felden
Web-Business Managerin
Social-Media Managerin

Beratung und Fragen
06831 7616435